Aufnahme


Aufnahme

In der Regel erfolgt eine Aufnahme in das AMEOS Privatklinikum Bad Aussee über eine Zuweisung durch Ihren Hausarzt, Psychiater oder Psychotherapeuten. Die ärztliche Praxis oder Sie als Patient nehmen direkt mit uns Kontakt auf – unser Patientenmanagement übernimmt den Rest für Sie.

In das AMEOS Privatklinikum Bad Aussee können folgende Personen aufgenommen werden:

  • Selbstzahler
  • In Deutschland privat Krankenversicherte
  • Beihilfeberechtigte
  • In Deutschland gesetzlich Krankenversicherte mit privater Zusatzversicherung
  • Österreichische Patienten die zu 100% privat versichert sind (opting out) – keine Sonderklasseversicherung

Wir übernehmen die Kostenantragstellung für Sie

Für eine Aufnahme in unser Klinikum benötigen wir vorab die Kostenzusage der Krankenversicherung. Unser Patientenmanagement stellt den Kostenantrag bei der zuständigen Versicherung.

Damit entfallen für Sie bürokratische Vorarbeiten.

Privatpatienten profitieren von unserem Kostenantragsservice und einer beschleunigten Aufnahme. Für Selbstzahler ist die Aufnahme maximal zeitnah möglich.

Wie muss der Befundbericht gestaltet sein?

Für eine einfache und rasche Anmeldung können zuweisende Ärzte unser Formular nutzen. Diesem Schreiben muss eine ärztliche Stellungnahme beigelegt sein, die folgende Kriterien erfüllt:

  • Hauptdiagnose (nach ICD-10) sowie Komorbidität inkl. Beschreibung des Schweregrades der jeweiligen Krankheiten
  • Begründungen:
    • welche Vorbehandlungen stattgefunden haben
    • warum zum jetzigen Zeitpunkt eine stationäre Akutbehandlung notwendig ist
    • warum andere Maßnahmen (z.B. ambulante Therapie, Kur- oder Rehabilitation) nicht ausreichen
  • Beschreibung der derzeitigen medizinischen, diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen

Nach der Kostenzusage

Wir teilen Ihnen die zeitnahe Aufnahme mit, sobald unser Patienten-management die Kostenzusage der Krankenversicherung oder Beihilfestelle erhalten hat.

In der Regel sind wir innerhalb von 10 bis 14 Tagen aufnahmebereit.


x

Rückrufservice